Katholische Pilgerreisen aus Warschau

Ab 34 EUR
St. Faustina. Sie hatte die Gabe der Bilokation, des Lesens menschlicher Seelen und Prophezeiungen. St. Kolbe. 1941 wurde er nach Auschwitz geschickt, wo er freiwillig den Tod durch Hunger als Gegenleistung für einen verurteilten Insassen auswählte. Seliger Popiełuszko. Kaplan der Warschauer Solidarität. Er wurde 1984 von Beamten des Kommunistischen Staatssicherheitsdienstes getötet.